Apfel-Pfannkuchen

2 Portionen

1 Ei

1 Prise Salz

140 ml Milch

80 g Mehl

Alle Zutaten verrühren.

1 Essl. Öl

1 Essl. Butter

in einer Pfanne erhitzen. Teig für eine Portion einfüllen und bei mittlerer Hitze eine Seite backen.

Vor dem Umdrehen, Apfelscheiben in den weichen Teig drücken, umdrehen und fertig backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.