Klimafreundlicher Lebensstil I

Vom 14.2. – 31.3.18 hat die BUND-Jugend dazu aufgerufen, einen klimafreundlichen Lebensstil zu erproben.

Unter dieser Rubrik werden wir fortlaufend Tipps für die Umsetzung einfacher Maßnahmen veröffentlichen.

Wir freuen uns, wenn Ihr auch Eure Tipps an uns weitergebt.

1. Tipp – Abflussreiniger aus Soda und Essig

Verstopfte Abflüsse in Badezimmer und Küche sind ein häufig auftretendes Problem. Teure Markenprodukte mit „Power-Effekt“ sind reich an verschiedenen Chemikalien, die schlimmstenfalls sogar die Rohre angreifen.

Viel einfacher und umweltfreundlicher ist Soda und Essig.
So gehst Du vor:
1. Gib 4 Essl. Soda (auch Waschsoda oder Reine Soda genannt) direkt in den Ausguss.
2. Schütte sofort eine halbe Tasse hellen Essig hinterher. Sofort entsteht unter heftigem Blubbern weißer Schaum.
3. Lasse die Lösung noch 2-3 Minuten im Ablusßrohr stehen, damit sie gut wirken kann.
4. Spüle mit reichlich heißem Wasser nach – fertig!

Wenn die Behandlung nicht anschlägt, hilft nur noch eins:
Siphon abbauen und die Verschmutzungen von Hand entfernen. Das ist im Übrigen auch die umweltfreundlichste Behandlung für verstopfte Abflüsse, denn sie kommt gänzlich ohne Chemikalien aus.

smarticular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.