Protokoll T-Café Februar 2022

Die Saatgut-Tauschbörse – mit vielen Hindernissen – war ein voller Erfolg dank der Unterstützung aller Beteiligten! Es waren ca. 150 Besucher da, genauso viele wie vor Corona.

Am 19.2. treffe ich mich mit dem Vorstand des Kleingartenvereins Großheide. Der Vorstand wird dann entscheiden ob wir als Verein einen Kleingarten bekommen.

Beim WDR aktuell planen wir, mit Harald Wedig den Tiny forest umzusetzen. Thomas Diehl wird uns dabei unterstützen.

Beim Stand in der Citykirche am 22.6.22 könnte der Tiny forest auch ein Thema werden. Das zweite Thema wäre die Saatgut-Vermehrung.

Wir planen in der neuen Bibliothek eine Saatgut-Box neben den Gartenbuch-Regalen aufzustellen. Jutta Muntau will sie betreuen.

Am 2.3.22 um 18 Uhr gibt es dazu in der VHS, Neuss einen Vortrag von Markus Schink vom VEN.

Die Leiterin der Kindergruppe des CVJM-Odenkirchen e.V., Christiane Kählert, hat angefragt, ob wir unseren Verein vorstellen können.

Uta Rütten vom Kleingarten Landwehr Dahl hat angefragt, ob wir zum 90. Geburtstag des Kleingartens am 26.8-27.8.22 einen Stand machen wollen.

In diesem Kleingarten hat auch der Volksverein ein Gartenprojekt. Schwester Luzia Schmuki hat ebenfalls Kontakt mit uns aufgenommen.

Am 22.3.22 von 18:00-20.15 Uhr wird es die Auftaktveranstaltung des Ernährungsrates mit Monika Aldenhoff und Julia Sticker geben.

Ab 30.4.22 wird es an sechs Samstagen von 14:00-15.30 Uhr einen Kurs Urban Gardening in der BGO geben. Wir werden viel praktische Arbeiten vornehmen, die man auch im eigenen Garten umsetzen kann. Aber auch für den Balkon werden Tipps dabei sein. Unter  221C3050F kann man sich bei der VHS auch online anmelden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.