Neues aus dem Kleingarten

Am Sonntag haben wir sogar im Regen geerntet. Wir wurden nass bis auf die Unterhosen und hatten unseren Spaß dabei.

Unsere kleinen Snack-Tomaten liegen auf der Erde. Doch sie haben keinerlei Mehltau und sind sehr lecker. Gurken aus dem Supermarkt mögen wir nicht mehr, weil die Gurke Tanja“ so schmackhaft ist. Aber es gab noch mehr zu ernten, nämlich Maiskolben, Bohnen, Kürbis, Stielmus, Mangold und Fenchel.

In zwei Hochbeete haben wir weiße, rote und braune Steckzwiebeln gesteckt. Nächstes Jahr im Mai können wir sie dann ernten.

Auch die Kartoffeln aus unseren zwei Kübeln sind schon im Kochtopf gelandet. Nächstes Jahr werden wir Kartoffeln im Stroh anbauen.

Wir treffen uns jeden Sonntag um 14:00 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.