header image

Neues aus dem Kleingarten

Wir konnten am Sonntag schon Waldmeister ernten! Natürlich gab es ein Rezept dazu. In die zweite und dritte Reihe des Gartenbeetes haben wir Bantam-Mais gesät, damit kein Genmais in der Umgebung wachsen darf. Dazwischen wurden Cherokke-Stangenbohnen gelegt. Das sind die Bohnen, die schon früher bei einer Milpa gewachsen sind. Bei…

Rhabarber einfrieren

Rhabarberblätter entfernen. Sie sind nicht essbar. Stangen unter fließendem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Die Enden mit einem Messer abschneiden und Rhabarber schälen. Rhabarber in zwei bis fünf Zentimeter lange Stücke schneiden. Wenn man den Rhabarber blanchiert, bleibt die Farbe besser erhalten, geschmacklich ändert sich aber nichts. Auch an der…

Mairübchensalat

2 Port. 2 Mairübchen 1 Apfel 12 Blätter Kopfsalat 20 g Pinienkerne 1 Knoblauch 1 Teel. Senf 3 Essl. Rapsöl 1 Essl. Apfelessig 1 Teel. Honig Salz, Pfeffer Mairübchen und Apfel in dünne Scheiben schneiden. Kopfsalat in mundgerechte Stücke reißen. Pinienkerne ohne Fett rösten, bis sie leicht bräunlich sind. Knoblauch…

Kleingarten-News

Robert hatte letzte Woche alles gefräst, Deshalb konnte Doris anfangen, die Beete vorzubereiten. Achim und Aaron haben dann am Sonntag weiter gemacht. So konnten wir die erste Reihe schon bepflanzen. Dort stehen jetzt zwei gelbe und eine grüngestreifte Zucchini und zwei Hokkaidokürbisse. Morgen werden wir zu den Pflanzen Ollas setzen,…

Neues aus dem Kleingarten

Wir haben große Unterstützung im Garten! Am Sonntag waren Doris, Marianne, Gerhard, Aaron, Achim und Monika gekommen. Die Kompostecke ist tipp topp, der Schotterstreifen unkrautfrei. Der Blühstreifen wird noch eine Herausforderung. Die Rasenkanten sind geschnitten und die Randsteine wurden begradigt. Gemeinsam haben wir sehr viel geschafft! Jürgen Schöttler wird diese…

Protokoll T-Café 12.4.22

Der Ernährungsrat ist so ein wichtiges Thema, dass wir uns entschlossen haben, dass Transition Town Monika Aldenhoff und Julia Sticker bei der Gründung unterstützen möchten. Dazu werden wir eine Arbeitsgruppe „Ernährungsrat“ bilden. Michael Usinger und Robert Voß werden dabei sein. Wenn Ihr auch Interesse an diesem Thema habt, meldet Euch…

Besuch im Kleingarten

Wir haben uns sehr gefreut über den Besuch von Monika Fischer und Ingeborg Linnebank. Sie wollten den Garten kennen lernen und Saatgut mitnehmen. Sie haben angeboten, wochentags ab und zu zum Gießen zu kommen. Solche Unterstützung können wir gut gebrauchen. Monika hat noch Himbeersträucher für uns. Den Platz haben wir…

Saatgutvermehrung von Salatpflanzen

Samenernte: Die Samen reifen unregelmäßig und sind 12-24 Tage nach der Blüte erntereif. Der richtige Zeitpunkt ist dann, wenn die Samenkapsel zerfällt, wenn man sie zwischen Daumen und Zeigefinger zerreibt. Bestes Saatgut wird von den zentral (oben am Hauptstamm) reifenden Blüten geerntet. Auslesekriterien: kräftige Pflanzen Festigkeit des Kopfes Gesundheit und…

Neues aus dem Kleingarten Großheide

Gemeinsam bringen wir mit der Kleingartengruppe den Kleingarten in Schwung! Den kaputten Zaun werden wir mit dem Nachbarn wieder aufbauen. Gefunden haben wir Blaubeer-, Stachelbeer- und Johannisbeersträucher. Rhabarber und Bärlauch haben wir umgepflanzt. Jürgen Schöttler wird die Fräse wieder in Gang bringen, davon sind wir überzeugt! Er hat bereits die…

Transition-Cafè März 2022

Transition Town hat den Kleingarten Großheide am Samstag, 5.3 übernommen. Der Vorvertrag läuft bis November 2022. Danach setzen wir uns erneut zusammen. So können beide Seiten noch einmal überlegen, ob es passt. Mit Jutta Muntau und Jürgen Schöttler waren wir heute Morgen vor Ort und haben uns um die Thujahecke…