klimafreundlicher Lebensstil III

Bio-Schuhcreme für echtes Glattleder

10 g Bienenwachs (vom lokalen Imker) in ein Glas füllen und im Wasserbad langsam schmelzen lassen.

40 g Lanolin (Wollwachs, gibt es in der Apotheke)
50 ml Olivenöl, Rapsöl oder Hanföl
Beide Zutaten zum Bienenwachs hinzufügen und gelegentlich umrühren, bis alle Inhaltsstoffe verbunden sind.
Wenn die Creme gleichmäßig flüssig ist, in eine Cremedose füllen
Komplett erkalten lassen und erst danach verschließen.

Wem die Konsistenz mit zehn Gramm Bienenwachs zu weich ist, kann weitere 10 g Wachs hinzufügen.

Hinweis: Durch das Öl können hellere Lederschuhe etwas nachdunkeln. Am Besten an einer unauffälligen Stelle testen, z.B. an der Innenseite oder unsichtbar im Bereich der Schuhzunge.

Lederpflegemittel aus dem Handel basieren in der Regel auf Mineralölprodukten.
www.smarticular.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.