VHS-Kurs in der BGO

Am Samstag, 20.8.22 konnten wir eine neue Teilnehmerin begrüßen.

Etwas später kamen uns Angelika und Gert besuchen.

Zuerst haben wir uns um die Ollas gekümmert. Die erste Olla war undicht und zu große für unsere Hochbeete, deshalb haben wir sie ausgetauscht. Für das zweite und dritte Hochbeet werde ich auch noch kleine Ollas bauen.

Um den Stamm der Obstbäume haben wir Weißklee gesät und den Beinwell gegossen.

In die neuen Quadratbeete haben wir Gemüse gepflanzt und gesät.

Die großen Beete wurden mit Gründünger versehen, weil der Humus der neuen Erde erst wieder aufgebaut werden muss. Es kommen immer mehr Steine zum Vorschein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.