Brot-Käse-Bratlinge

125 g altbackenes Brot oder Brötchen
70 g grob geriebenen Käse
gehackte Petersilie
Alles in ein Schüssel geben.
50 g Zwiebeln in Würfel schneiden und 2 Min. in Butter anschwitzen.
1 Knoblauch zerkleinern, zugeben und weitere 2 Min. dünsten, vom Herd nehmen.
100 ml Milch
1 Ei
1/2 Teel. Salz, Pfeffer
Alles verrühren, unter die Zwiebeln rühren und anschließend über das Brot gießen, mit den Händen vermengen, Masse kompakt zusammendrücken, 20 Min. ziehen lassen. Brotmasse kräftig durchkneten, mit feuchten Händen 4 Knödel formen, zu Talern flachdrücken.
In Öl von beiden Seiten jeweils 4 Min. bei mittlerer Hitze unter Wenden goldbraun braten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.