Rezept: Süßer Brotauflauf mit Äpfeln

400 g Brot, altbacken und trocken in

500 ml warmer Milch einweichen. Die Masse soll weich werden, aber nicht matschig, evtl. weniger Milch nehmen, wenn das Brot noch nicht ganz so hart ist.

2 Eigelb
300 g Magerquark
1 Teel. Zimt
3 Essl. Zucker
1 P. Vanillezucker
800 g Äpfel in kleine Stücke

Alles gut vermengen.

2 Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben und
100 g Mandelblättchen zum Bestreuen oben auf geben.

Bei 200 Grad ca. 35 Min. backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.