Schnelle Rezepte mit zur drei Zutaten

Reis oder Kartoffeln zusammen mit der 1 1/2 fachen Menge Gemüsebrühe abgedeckt kochen, bis sie fast gar sind.

Gemüse mit kurzer Garzeit (Erbsen, Spinat, Zwiebeln, Brokkoli usw.) dazugeben und alles bissfest garen, Wasser abgießen.

Danach Zutaten ohne Garzeit (Tomaten, Paprika, Sprossen) zugeben.

Zum Schluss evtl. Sahne und Kräuter unterrühren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.